Zufahrt zur Straße "Am Wall" wird wieder geöffnet

Pünktlich und planmäßig zum 1. Adventwochenende wird die Straße „Am Wall“ für den PKW-Verkehr wieder geöffnet Damit stehen alle Parkmöglichkeiten  auf der Insel für Anwohner, Anlieger, Kunden und Besucher wieder uneingeschränkt zur Verfügung und auf zahlreichen Stellplätzen werden nach wie vor alle Parkgebühren bei Einkäufen auf der Stadtinsel  erstattet.

 

Die Straße „Am Wall" hatte für knapp drei Wochen gesperrt werden müssen, um im Zuge der Kanalisationserneuerung im dortigen Kreuzungsbereich ein neues Schachtbauwerk sowie Versorgungs-leitungen einzurichten. Diese Arbeiten konnte die Fa. EUROVIA jetzt etwas vor Ende der geplanten Bauzeit fertigstellen.

 

 
 
 

 

 
 
Druckvorschau